Ausprobiert? Bei Pinterest könnt ihr jetzt eure DIY-Ergebnisse teilen!

Was ist das allergrößte Kompliment für einen DIY-Blogger? Richtig, wenn euch meine DIY-Projekte, meine Geschenkideen oder meine Verpackungen so sehr inspirieren, dass ihr sie nachbastelt! Ab und zu bekomme ich das auch mit, wenn ihr mir davon ein Bild schickt oder unter dem Blogbeitrag kommentiert. Ihr wisst gar nicht, wie sehr mich das dann freut! Erst letztens habe ich so viele tolle Mails von euch mit euren eigens gestalteten Flaschen bekommen! Doch ich bin mir sicher, dass mich nicht immer alle Ergebnisse erreichen. Ich kenne es ja von mir selbst! Wie oft schon habe ich mich von einem anderen Blogger inspirieren lassen, hatte jedoch noch keine Zeit, ihm davon zu berichten. Genau deshalb bin ich so begeistert von der neuen Pinterest-Funktion: Die ermöglicht es euch nämlich in nur ein paar Klicks eure nachgebastelten Projekte zu teilen! Kein Wunder also, dass ich sofort dabei war, als Elli von Nur noch zusammen mit Pinterest diese Aktion auf die Beine gestellt hat: 20 Blogger, die die wunderbare neue „Ausprobiert“-Funktion in die Welt tragen :) Heute zeige ich euch also, wie ihr die „Ausprobiert“-Funktion nutzen könnt und es gibt außerdem ganz viel Pinspiration und Profile zum Folgen!

Pinterest Ausprobiert Einhorn Blumentopf DIY Blog

Alle Pinterest-Junkies unter euch werden mir sicherlich zustimmen, dass es nichts besseres gibt, als sich stundenlang durch kreative Pins zu scrollen und zu pinnen, was das Zeug hält. Für mich als Bloggerin ist Pinterest definitiv Nummer eins wenn es um Inspirationsquellen geht. Deshalb sammle ich auf meinen Boards alle DIY-Projekte, die mir ganz besonders gefallen und mich zu neuen Ideen anregen. Natürlich kommt es auch bei mir vor, dass ich das ein oder andere Projekt unabhängig vom Blog für meine Wohnung nachbastle oder für eine liebe Freundin als Geschenk vorbereite. Da kommt es schon auch mal vor, dass ich mich frage, wie gut die Umsetzung dann wirklich klappt. Ab und zu sehen Projekte ja doch etwas aufwändiger aus und ich weiss dann nicht recht, ob ich sie mir zutraue. Genau da kommt die neue „Ausprobiert“-Funktion ins Spiel! Denn da kann ich sehen, ob jemand dieses Projekt vielleicht schon nachgebastelt hat und was seine Erfahrungen damit waren. Und wenn ich es selber nachbastle, dann kann ich auch gleich für den nächsten meine Meinung dazu da lassen. Ist das nicht genial?

Pinterest Ausprobiert Einhorn Blumentopf DIY Blog

Den „Ausprobiert“-Button findet ihr in der oberen Leiste, wenn ihr auf einen Pin klickt, links von dem „Merken“-Button. Wenn ihr auf „Ausprobiert“ klickt, könnt ihr ein paar Worte dazu da lassen, wie die Umsetzung für euch lief. Das beste: Ihr könnt außerdem ein Foto eures Ergebnisses hochladen und somit auch dem ursprünglichen „Erfinder“ der Idee zeigen,  wie eure Version aussieht.

 

Ausprobiert Pinterest Einhorn Vase selbermachen DIY Blog

Und ich kann euch eines sagen: Nichts wird den „Erfinder“ mehr freuen, als zu sehen, dass ihr das Projekt nachgebastelt habt. Wenn also irgendwer von euch mal ein DIY von mir nachgebastelt hat, dann teilt es doch unbedingt mit mir und der Pinterest-Community! Ich würde mich ungemein freuen! Hier findet ihr meine DIY-Pinterest-Pinnwand, auf der alle meine DIY-Projekte gesammelt sind, die ich jemals gemacht habe :) Ich freue mich auf eure Ergebnisse! Beim Rumklicken habe ich sogar entdeckt, dass einige meiner Pins schon ausprobiert wurden! So kann das dann aussehen:
 Und weil man auf Pinterest nie genug Inspiration bekommen kann, verlinke ich euch hier noch die Pinterest-Profile aller teilnehmenden Blogs der Aktion. Bei ihnen findet ihr viele weitere DIY-Ideen und unglaublich tolle Projekte, die nur darauf warten, von euch nachgebastelt und geteilt zu werden!
Ich wünsche euch ganz viel Spaß, beim Folgen, Pinnen und Ausprobieren und freue mich auf eure Ergebnisse :)

 

Newsletter

Monatlich exklusive Behind the Scenes Eindrücke und ein Special DIY oder Lettering!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Latest from Instagram

Copyright © 2017 · Rosy & Grey