{Geschenkidee} Blumen hübsch verpacken mit Kraftpapier & DIY Schildchen

Ich sehe ja Geburtstage oder ähnliches immer als Herausforderung: Und zwar dafür, ein passendes, gefallendes, hübsches, nicht zu teures, angebrachtes, mit Herz ausgesuchtes und persönliches Geschenk zu finden. Joa, ist eine relativ spannende Herausforderung ;) Was ich allerdings aus meinen Präsentjagden gelernt habe: Manchmal sind es auch die einfachsten Dinge, die den anderen eine Freude bereiten. Ein hübscher Blumenstrauß zum Beispiel. Sei es um zum Geburtstag zu gratulieren, sich zu verabschieden oder sich einfach nur zu bedanken: schön verpackte Blumen mit ein wenig persönlichem Touch zaubern einfach jedem ein Lächeln auf den Mund. Jaja, auch mir! Deshalb habe ich mich auch total gefreut, als Bloomydays* mich gefragt hat, ob ich denn nicht etwas Kreatives mit einem frischen Strauß zaubern möchte. Da war ich doch gleich dabei. Hallo?! Ich lass mir doch keine geschenkten Blumen entgehen! Vor allem dann, wenn sie mit so viel Liebe ausgewählt und geliefert werden ;)

Blumen verpacken Geschenkidee 2
Ich als Verpackungsopfer bin den Blümchen ja schon verfallen, bevor ich sie überhaupt gesehen habe. Der Strauß kam nämlich in einem schönen Karton und in Seidenpapier eingewickelt an. Als ich die Blumen dann ausgepackt hatte, war es ganz um mich geschehen. Sie waren rosa. ROSA, versteht ihr? ;)) Da hat’s mich vielleicht erwischt! Gut für mich und meine beschränkten Pflanzenkenntnisse: Es war sogar ein hübsches Kärtchen dabei, das mir beigebracht hat, um welche Blumen es sich handelt und wie ich mit ihnen umzugehen habe. Also verrat ich’s euch jetzt auch: Es sind Spraynelken und Alium – puh, fühl ich mich gerade schlau.

Blumen verpacken Geschenkidee 6Blumen verpacken Geschenkidee 8
Als nächstes habe ich mir eine hübsche Verpackung überlegt, um die Blümchen weiterzuschenken. Bin ja nicht so, dachte ich mir. Lass ich mir eben Blumen schicken, verpack sie schön und schenk sie dann weiter. Mach jemandem eine Freude. Dachte ich, hab ich gesagt. Aber dazu komme ich später noch. Jedenfalls wollte ich etwas, das schnell geht, wofür man nicht viel braucht und das am Ende gut aussieht. Raus kam dabei eine Art Blumen-Schultüte mit einem kleinen Handlettering-Schildchen als Message. Sieht das nicht goldig aus? Hach, also ich würde mich über so einen Strauß freuen ;)

Blumen verpacken Geschenkidee 3
Das braucht ihr:

  • einen hübschen Blumenstrauß
  • farbiges Seidenpapier
  • Kraftpapier
  • Washi-Tape oder Tesa

für das Schildchen:

  • Tonpapier
  • Papierstrohhalm
  • Washi-Tape oder Tesa
  • schwarzer Filzstift
  • Schere

Und so geht’s:

Die Blumen vorsichtig in das Seidenpapier einwickeln und dieses mit Washi-Tape festmachen. Dann den eingewickelten Strauß nochmals in Kraftpapier wickeln und darauf achten, dass das Seidenpapier oben übersteht. Das Papier wieder mit Washi-Tape oder Tesa befestigen. Für das Schildchen einen Kreis aus dem Tonpapier ausschneiden, beschriften und mit Washi-Tape an einem Papierstrohhalm befestigen. Wer will kann noch eine Grußkarte oder einen Gutschein mit einer kleinen Wäscheklammer am Strauß befestigen. Tipp: Die Stiele des Strauses in eine befeuchtete Serviette wickeln, damit die Blumen den Weg zum glücklichen Beschenkten gut überstehen.

Blumen verpacken Geschenkidee 1

Blumen verpacken Geschenkidee 10Blumen verpacken Geschenkidee 5
Ich habe es ja vorhin schon angedeutet. Aus dem Plan, die Blumen tatsächlich weiterzuschenken wurde leider nichts. Stattdessen habe ich die Blumen nach dem Shooting mit einem breiten Grinsen auf den Lippen wieder ausgepackt, in eine hübsche Vase gestellt und mich an dem Anblick erfreut. Ist ja auch mal okay, ne. Man soll sich ja ab und an auch mal was gönnen! Sollte ich mir vielleicht doch mal so ein Blumen-Abo überlegen, dann würde ich mich jeden Tag so freuen :) Freut ihr euch auch über blumige Geschenke?

* Danke an die Bloomies für den hübschen Strauß! (Sponsored Post)

Newsletter

Monatlich exklusive Behind the Scenes Eindrücke und ein Special DIY oder Lettering!

Comments

  1. Also so einen tollen Strauß hätte ich mir auch nicht entgehen lassen und kannst richtig, Lea: Man muss sich selbst auch mal was Gutes tun! Die Umverpackung und Idee des Schildchens ist super und macht gleich nochmal was her!
    Schönes Wochenende also mit deinem hübschen Begleiter :-)
    LG. Susanne

  2. Hallo Lea,
    das sieht aber wirklich hübsch aus. Die Blümchen hätte ich an deiner Stelle auch behalten. Man muss sich ja auch mal selbst was schenken. Über Blumen freut sich glaube ich jeder…ich kenne jedenfalls niemanden der sich nicht darüber freut. Ich hab zum Glück nen Mann erwischt der mir gerne Blumen schenkt. Mittlerweilse ist es sogar so, wenn er mit unserer Tochter einkaufen geht, dass die Kleene schon sagt: Wir müssen noch Blumen für Mama kaufen :-D Blumen machen glücklich!
    Hübsche Grüße ausm Ruhrpott
    Sandy

    • Ach Gott wie süß! Na da hast du definitiv den richtigen Mann und die richtige Tochter erwischt :D Über blumen freut man sich einfach immer :)

  3. Tolle Fotos, liebe Lea !!! Aber ich möchte nicht die Blümchen im Papier sehen, sondern die in der Vase ;-) Kannst du bitte noch ein entsprechendes Foto in deinen Post einfügen ??? viele herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

  4. Das sieht wirklich hübsch aus! Eine schöne Idee und durch das Handlettering total persönlich. :)
    Super, dass die Blumen rosa sind. Passt ja perfekt zu dir. Von da her: Schön, dass du sie dir selbst gegönnt hast ;)
    Lieben Gruß,
    Jenny

  5. Hey Lea!

    Die Schilder sind ja mega süß :) Tolle Idee und die kann man ja auch zum Unterscheiden von Topfpflanzen beispielsweise nehmen :) Sieht super aus!

    Liebste Grüße,

    Michelle

  6. Hihi, den Blumenstrauß hast du dir definitiv verdient, liebe Lea :)
    Haach ja, ein Blumen-Abo – das wäre schon was feines ♥
    Erfreue dich weiterhin an deinen schönen rosafarbenen Blumen und genieß das Wochenende!

    Liebste Grüße,
    Rosy

    • Danke du Liebe :* Oh ja, so ein BlumenAbo wäre doch ein Traum :D
      Ich wünsche dir auch ein ganz schönes Wochenende!

  7. Oh mein Gott, das sieht so wunderschön aus – die Blumen und deine Verpackung dazu. Ich verschenke auch gern selbstgemachte Sträuße und bekomme natürlich auch gern welche^^ die hätte ich mir auch am liebsten behalten höhöhö.

  8. Sehr süß deine Blumenstaruß liebe Lea, ich hätte sie auch selbst behalten ;P Liebste Grüße Yve

  9. Hihi, die hätte ich mir glaube ich auch selbst geschenkt :D
    Sehr schöne Bilder und eine sehr schöne Verpackung, liebe Lea!
    Obwohl ich persönlich mich eigentlich über jede Form von Blume freue, gerne auch spontan am Wegrand gepflückt. Solange sie nicht orange sind, nehme ich alles :D

    Liebste Grüße, Caro

  10. Die Verpackung ist sehr süß geworden! Erinnert mich an Kirschen vom Markt. Die kommen doch auch immer in so braunen Tütchen :-D Wunderhübsch.

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

    Lieben Gruß
    Corinna

  11. Ohhhhh, das sieht so wunderschön aus! Also schon allein die Blümchen die du rausgesucht hast sind ein Traum, aber mit dem Packpapier und deinen vielen kleinen liebevollen Ideen drum herum ♥♥♥ Das probiere ich bei der nächsten Gelegenheit unbedingt aus, so wird der Blumenstrauß auch viel mehr zu einem richtigen Teil des Geschenkes und ist nicht nur Beiwerk!

    Allerliebst, deine Solenja :*

  12. Oh wie toll das aussieht. Ich verschenke sehr selten Blumen, aber jetzt habe ich richtig Lust darauf.
    LG Steffi

  13. Liebe Lea,

    das ist mal eine richtig schicke Art, Blumen zu verschenken! Ich mag das sehr gerne, und pinne mir die Idee gleich mal für den nächsten Blumen-Verschenk-Einsatz. :)

    Tolle Idee!

    Alles Liebe,
    Christine

  14. Hallo liebe Lea,
    Du hast herrliche Ideen.
    Würde mich gern inspirieren lassen.
    Meine Lieblings-Nachbarin heißt Bernadette!
    Lieber Gruß Helga

    • Liebe Helga,
      vielen Dank für die lieben Worte!
      Herzlich Willkommen hier und ich hoffe, du schaust noch oft vorbei :)
      Liebe Grüße!

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Latest from Instagram

Copyright © 2017 · Rosy & Grey