Ikea Hack: Vom Mülleimer zum Geschenkpapierhalter

Der Klassiker: Wir fahren heute schnell zu Ikea weil wir noch zwei Sachen brauchen. Geht ganz schnell, wir laufen nur einmal durch und holen dann die zwei Möbelstücke, die fehlen. Ja ne, ist klar. Bestimmt werden wir nicht aus Versehen in der Deko-Abteilung hängen bleiben und am Ende mit einem vollen Einkaufswagen herausmarschieren, den man an der Kasse nochmal aussortieren muss. Egal wie man sich es vornimmt, am Ende läuft es immer so ab. So auch bei unserem letzten Ikea-Besuch, wo sich neben kleinen Sukkulenten auch der einfache weiße Papiereimer aus Plastik für 1,50 Euro mit in den Wagen geschlichen hat. Aber der ist natürlich nicht einfach so mit reingewandert. Ich hatte dafür schon eine Idee für einen neuen Ikea Hack. Und heute zeige ich euch, wie ihr aus einem langweiligen Ikea Müllheimer einen hübschen Geschenkpapierhalter basteln könnt.

Ikea Hack Mülleimer DIY Geschenkpapierhalter selbermachen DIY BlogMaterial:

  • Ikea Mülleimer weiß aus Kunststoff
  • Permanent-Spray in hellblau, z.B. von Edding
  • Klebeband
  • Alufolie
  • Permanent-Marker

Ikea Hack Mülleimer DIY Geschenkpapierhalter selbermachen DIY Blog

Schritt 1: Den unteren Teil des Mülleimers mit Alufolie abdecken und oben mit dem Klebeband um den Eimer herum fixieren.

Schritt 2: Den oberen Rand des Eimers mit dem Permanentspray ansprühen. Ein paar Stunden lang trocknen lassen.

Ikea Hack Mülleimer DIY Geschenkpapierhalter selbermachen DIY Blog

Schritt 3: Wenn die Farbe getrocknet ist, das Klebeband vorsichtig abziehen und die Alufolie entfernen.

Ikea Hack Mülleimer DIY Geschenkpapierhalter selbermachen DIY Blog

Schritt 4: Mit dem Permanent-Marker zwei Augen auf dem Eimer aufmalen. Wer sicher gehen möchte, zeichnet die Augen zuerst mit einem Bleistift vor.

Ikea Hack Mülleimer DIY Geschenkpapierhalter selbermachen DIY Blog

Schritt 5: Den gepimpten Eimer nun mit Geschenkpapierrollen füllen. Fertig ist der selbstgemachte Geschenkpapierhalter.

Ikea Hack Mülleimer DIY Geschenkpapierhalter selbermachen DIY Blog

Ich finde es immer wieder schön, zu sehen, wie schnell man ein langweiliges Standardobjekt zu etwas Besonderem und Personalisiertem verwandeln kann. Genau wie mit diesem Ikea Hack :) Der Geschenkpapierhalter steht nun an meinem Schreibtisch. Natürlich könnt ihr den Eimer auch weiterhin als Papierkorb nutzen. So ein verschönerter Papierkorb kann auch zu einem richtigen Hingucker im Homeoffice werden.

Ikea Hack Mülleimer DIY Geschenkpapierhalter selbermachen DIY Blog

Wie gefällt euch mein kleiner Ikea Hack Papiergeschenkhalter? Würdet ihr euch noch mehr so einfache Hacks wünschen?

Newsletter

Monatlich exklusive Behind the Scenes Eindrücke und ein Special DIY oder Lettering!

Comments

  1. Hach wie schön! Sieht allerliebst aus <3

    Ich steh ja total auf Sachen mit diesem "schlafenden Augen" Motiv :D Als Geschenkpapierhalter hab ich momentan allerdings einen dieser hübschen Wäschesäcke von House Doctor. So ein Papierkorb würde bei meinem Sammelwahn wahrscheinlich auch nicht ausreichen ;)

    Liebe Grüße, Yvonne

    P.S. Ich war schon viel zu lange nicht mehr bei Ikea!

    • Liebe Yvonne, hehe so ein Wäschesack ist natürlich auch toll :) Aber den Papierkorb kann man zur Not ja auch einfach als Papierkorb nutzen :D :D Liebste Grüße zu dir!

  2. Sowas brauche ich tatsächlich noch für mein ganzes Geschenkpapier :) Wirklich eine schöne Idee!

  3. Ohhhhhh ist der süüüüüß! Was für ein toller Ikea Hack liebe Lea. Mit Schlafaugen kann man mich ja immer begeistern! ;) Warum bin ich da denn noch nicht drauf gekommen?! Dein Geschenkpapier-Eimer ist einfach so unglaublich niedlich! <3

    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    • Liebe Chiara Elisa, hehe danke dir! Das musst du unbedingt machen, die sind so günstig und man bestimmt noch ganz viel anderes damit anstellen :D

  4. Absolut genial! Wir haben hier bei uns gleich zwei dieser Mülleimer stehen und die sehen beide so trostlos aus… Jetzt weiß ich, wie ich sie verschönern werde :) Danke für die tolle Idee!

    Liebe Grüße,
    Maren

  5. Oh, was für eine coole Idee und total easy- solche DIYs liebe ich ja! :D Und ich muss tatsächlich zugeben, dass unsere Geschenkpapiere auch recht lieblos in der letzten Schrankecke verstaut sind und sich sicher auch über etwas Auslauf freuen würden :)
    Liebste Grüße,
    Corinna
    http://www.kissenundkarma.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Latest from Instagram

Copyright © 2017 · Rosy & Grey