Liebespost: Briefpapier selbstgemacht

Heute habe ich etwas ganz besonderes in meinem Briefkasten gefunden: einen Brief – also damit meine ich keine Rechnung, kein Schreiben von der Versicherung und auch keinen Werbegutschein, sondern wirklich einen lieb gemeinten handgeschriebenen Brief von meiner Tante. Und da ist mir aufgefallen: Ich kann mich gar nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal einen Brief geschrieben habe.

briefpapier6_bDaraufhin habe ich entschlossen, dass ich auch mal wieder eine Nachricht über die gute alte Post verschicken wollte. Das einzige Problem: Ich hatte natürlich kein Briefpapier da. Nur langweilige weiße Umschläge und weißes Papier. Also musste ein bisschen gebastelt werden: Hier seht ihr das Ergebnis.

Briefpapier1_b-1024x892
Alles was ihr für selbstgemachtes Briefpapier braucht, ist: Papier, Umschläge, hübsches Geschenkpapier, Schere, Stift und Kleber. Danach sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Hier seht ihr ein paar Versionen von meinem express-gebasteltem Briefpapier:

briefpapier2_c

briefpapier3_b

briefpapier4_bbriefpapier5_b   briefpapier7 briefpapier8Und? Auch Lust auf Briefe schreiben bekommen? Eure Liebsten würden sich sicher darüber freuen! Also beim nächsten Mal statt zum Handy lieber zu Papier, Stift, Schere und Kleber greifen ;-)

Newsletter

Monatlich exklusive Behind the Scenes Eindrücke und ein Special DIY oder Lettering!

Comments

  1. Hab ich am Valentinstag bei einem Liebesbrief gemacht und es sah sooooo schön aus! Vielen vielen Dank für die tolle Idee!! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Latest from Instagram

Copyright © 2017 · Rosy & Grey