Mein liebstes Winterheißgetränk & Giveaway

Als ich gestern Nachmittag mit einer Freundin Kaffee (in meinem Fall Chai Latte) trinken war, kam mir plötzlich, wie ungewöhnlich es für Mitte November ist, dass man ohne superdicke Winterjacke, ohne Heizstrahler und ohne Kuscheldecke draußen auf der Café-Terrasse sitzen kann, ohne sich tot zu frieren! Einerseits bin ich ja gar nicht so der Wintermensch und bin ziemlich froh darüber, mir jetzt noch die Sonne auf dem Balkon ins Gesicht scheinen zu lassen. Gleichzeitig bin ich trotzdem ein großer Fan der vorweihnachtlichen Zeit und von gemütlichen Kuschelabenden mit Weihnachtsmusik, Plätzchen und Tee (oder noch besser Glühwein). Bis jetzt scheint mir das alles irgendwie etwas weit weg, aber mit der gestrigen Erkenntnis, dass wir Mitte November haben (und mit dem dezenten Hinweis aller lieben Bloggerkollegen, dass ich eigentlich schon viel zu spät dran bin), ist mir auch klar geworden, dass es bald mal mit den Adventskalender-Vorbereitungen losgehen muss! Also brauchte ich ganz schnell etwas für mehr Winterstimmung. Was gibt es da besseres, als ein leckeres selbstgemachtes Winterheißgetränk? Wenn man das dann auch noch im neuen Lieblings-Thermobecher auf der Couch genießen kann, gibt es absolut keine Steigerung mehr ;-)

Winterheißgetraenk 3Besonders in der Winterzeit versuche ich immer, mein Immunsystem schön fit zu halten, denn ich bin ziemlich anfällig für blöde und nervige Erkältungen, und wenn es damit einmal losgeht, krieg ich es meistens sehr schwer weg. Deshalb habe ich mir angewöhnt, besonders viel Heißes zu trinken. In den letzten Wochen war ich vor allem mit Lernen beschäftigt und habe ziemlich viel Zeit zu Hause am Schreibtisch verbracht. Keine schöne Angelegenheit, aber einen Vorteil hat das zumindest: Ich habe mein absolutes Lieblings-Heißgetränk entwickelt ;-) Super gesund und ganz nach meinem Geschmack!

Winterheißgetraenk 11
Wollt ihr wissen, was mein neues Lieblings-Heißgetränk enthält? Ist eigentlich wirklich kein Hexenwerk: 2 TL Honig, 5 feine Scheiben Ingwer und den Saft einer Orange mit heißem Wasser aufgießen und genießen! Übrigens: Ingwer stärkt das Immunsystem, das Getränk ist also perfekt geeignet zur Vorbeugung von Erkältungen!

Winterheißgetraenk 10
Jetzt wo ich meine Prüfung endlich hinter mir habe, kann ich mir auch wieder öfter leisten, das Haus zu verlassen. Besonders wenn ich gleich morgens losgehe, ist es total angenehm, mir meinen Morgen-Tee (oder meinen neuen Lieblingsmix) in die Ubahn mitzunehmen. Bis vor kurzem hatte ich leider gar keine Thermoskanne – und wenn ich eine gehabt hätte wäre sie mir wahrscheinlich zu groß und unhandlich gewesen, um sie den ganzen Tag mitzuschleppen. Seit neuestem habe ich aber ein absolutes Lieblingsstück: den hübschen Thermobecher von Formart*. Abgesehen davon, dass er so praktisch ist, muss ich euch glaube ich nicht erklären, warum ich mich gleich in ihn verliebt habe… Ich meine… eine Typo-Aufschrift? Auf einem Becher? Klar lasse ich den nie wieder los ;-)

Winterheißgetraenk 13
Und was mein kleines Typo-Herz noch höher schlagen lässt: Passend zum Thermobecher gab es vom lieben Formart Team noch einen tollen Schwarz-Weiß-Kunstdruck* für unser Wohnzimmer. Macht sich wunderbar über unserer dunkelgrauen Couch und sorgt für ein bisschen Freiheitsgefühl beim Entspannen ;-)

Winterheißgetraenk 4
Und nun zum allerbesten Teil: Auch für euch gibt’s jetzt was zum Freuen! Ich darf unter euch nämlich 2 Gutscheine im Wert von je 15 Euro für den Formart Shop verlosen. Hinterlasst mir dafür einfach bis zum 27.11.2015 einen Kommentar und verratet mir, was euer Geheimtipp ist, um den Winter gesund und fit zu überstehen.

Winterheißgetraenk 12
Ich wünsche euch viel Glück beim Gewinnspiel und kuschel mich erstmal mit meinem Ingwer-Orangen-Getränk auf die Couch. Macht ihr mit? :-)

*Sponsored Post

Newsletter

Monatlich exklusive Behind the Scenes Eindrücke und ein Special DIY oder Lettering!

Comments

  1. Pünktlich zum Wochenende soll ja jetzt der Wintereinbruch kommen… (hier zumindest). Bei mir ist bislang auch noch keine Weihnachtsstimmung aufgekommen…
    Der Becher ist wirklich toll. Nicht nur Typo, sondern auch geometrisch!! Den will ich auch haben!! :D
    Leider kann ich Dir aber keinen Tip geben um den Winter erkältungsfrei zu überstehen. Sobald bei mir der Hals kratzt oder die Nase kitzelt, lauf ich in die Apotheke und hole mir Orthomol. Das wirkt Wunder! :)

  2. Ohja, diese Schockverliebtheit in Becher wie Poster kann ich sehr gut nachempfinden. Die sehen ja spitze aus! Bei Typo werde ich auch immer schwach, deshalb springe ich direkt ins Lostöpfchen und hoffe auf mein Glück!
    Mit Zitrone oder Limette schmeckt der Ingwertee übrigens auch lecker. Aber meine liebste Variante ist immer noch Ingwerscheiben pur und in einer Thermoskanne gelassen bis zum letzten kräftigen SChluck, der durch Mark und Bein geht. Herrlich! Ansonsten ist mein Wintertipp: Die Ruhe genießen und es nicht zu hektisch werden zu lassen (lach).
    LG. Susanne

  3. Uii, meine süße Lea, das ist ja mal eine ultracoole Tasse und das Bild – du sagst es selbst schon: Typo-Aufschrift und so ne!? *-* Hach, jetzt bin ich schon so ein bisschen verknallert und so, ne ;D

    Ich kann´s so nachvollziehen, wovon du sprichst, so geht es mir auch. Nein, dann hält sich der Reizhusten nicht nur für 4 Tage, nein, es sind dann eher 4 Wochen und wenn ich Pech habe, gleich mehrere Monate…
    Inzwischen geht´s aber mit viel Obst und Gemüse, Sport und dick fett eingemummelt – ich liebe diese riesengroßen fetten Schals in jeglicher Form ♥

    Meine Liebe, hab noch einen guten Wochenendstart und fühl dich gedrückt,
    Rosy :*

  4. Wooow… der Becher ist aber auch echt ein Hingucker! Super schön! Den Print finde ich auch toll… sehr sehr schöner Style :-)
    Ich trinke ja einfach immer heißes Ingwerwasser und mir schmeckt das sogar ;-) Bisschen scharf und stark darf es sein. Dann fühlt es sich auch richtig gesund an. Das geht mir zumindest so.
    Deine Getränkeidee finde ich aber auch genial. Das wird ausprobiert!!
    Na, der Winter geht jetzt am Wochenende wohl spätestens los… einerseits blöd, aber andererseits wird es auch Zeit, damit man mal in Weihnachtsstimmung kommt, oder? Wird schon langsam Zeit. Der Weihnachtsmarkt ruft ;-)
    Hab noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Katja

  5. Ich versuche, möglichst viel rauszugehen! Und danach schön aufwärmen ist doppelt schön.
    Der Shop ist super!
    Schönes Wochenende
    Uschi

  6. Ich versuche zwischendurch immer an die Luft zu kommen, solange es trocken ist. Zumindest in der Mittagspause. Das find ich wichtig. Auch richtiges Lüften der Zimmer finde ich wichtig.
    Ansonsten trinke ich gerne heiße Zitrone (natürlich frisch) um den Vitamin C Haushalt aufzufüllen. Zusammen mit der richtigen Ernährung, genug Schlaf, viel Trinken und dem klassischen Zwiebellook hilft das bei mir eigentlich immer ganz gut ^^

    LG
    Jenny

  7. Hey:)
    So eine wunderschöne Tasse<3
    Ich trinke eigentlich das ganze Jahr über Tee:)
    Sehr gerne mache ich bei deinem Giveaway mit*-*
    Mein Tipp für den Winter, um fit zu bleiben, ist so oft wie es geht Sport zu machen oder sich an der frischen Luft zu bewegen.
    Ganz liebe Grüße,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

  8. Hi Lea,
    der Becher würde mir auch gefallen. Das Rezept hört sich sehr lecker und dabei auch noch so gesund an. Ich presse mir gerne Orangen aus und versuche es ruhig angehen zu lassen.
    Genieße das Wochenende
    LG UTe

  9. Liebe Lea,

    Mensch das ist wirklich Liebe auf den ersten Blick *.* Kein Wunder, dass du dem Becher nicht wiederstehen konntest!
    Bei mir gibt es im Büro immer mindestens 2 Liter Tee, dazu versuche ich im Winter meinen Schweinehund trotz Schietwetter nicht gewinnen zu lassen und trotzdem 2 Mal die Woche Laufen zu gehen. Tut mir und meinem Immunsystem gut :)

    Liebe Grüße
    Katha

  10. Der Drink klingt total lecker mit der Orange. Könnte mir auf jeden Fall schmecken. Ich liebe ja Orangentee über alles :) Ich trinke, sobald das Wetter schelchter wird oder ich eine Erkältung spüre, immer viel Ingwertee. Also Ingwerscheiben mit heißem Wasser übergossen. Ich liebe das. :)
    Der Becher ist total toll. Der Print auch. Ich hüpf mal dazu :)
    Lieben Gruß,
    Jenny

  11. Meine liebe Lea, ich trinke total gerne „Heiße Orange“ oder eben frischen Ingwertee, aber auf die Idee, dass ich ja die beiden kombinieren könnte bin ich bisher gar nicht gekommen. Werd ich gleich heute mal testen. Leider habe ich nicht so nen hübschen Becher wie du… aber vielleicht ja bald ;)

    Würd dir ja gerne den ultimativen Geheimtipp verraten, leider kenn ich ihn selbst nicht… warm einpacken, viel trinken, immer wieder frische Luft tanken, viel Obst… meiner Schnupfnase ist das alles völlig gleichgültig.

    Wünsch dir ein entspanntes Wochenende und fühl dich gedrückt.
    xo.mareen

  12. Liebe Lea,
    ja, in der kalten Jahreszeit muss ich auch immer sehr aufpassen, keine Erkältung zu bekommen. Mein Tipp ist daher: IMMER die Füße warmhalten und so oft wie möglich spazierengehen.
    Und dein heiße-Getränke-Tipp ist auch wichtig! Natürlich versuche ich mein Glück, denn der Becher gefällt mir sehr.
    Alles Liebe, Sandra

  13. Huhu,
    oh, den Becher möchte ich auch soooooo gerne haben… Also mit Anlauf ins Lostöpfchen… Bei mir steht gerade auch Ingwerwasser auf dem Herd – außerdem versuche ich morgens immer an den Becher Wasser mit einem Schuss Apfelessig zu denken… Und bin gerne draußen, egal bei welchem Wetter…
    Wochenendgrüsse….

  14. Geheimtipp ist ne gute Idee.. Da ich meine Erkältung gerade erst überstanden habe, würde ich sagen, Medikamente hin oder her.. wirklich geholfen hat mir Ruhe, das Ausschlafen, eine dicke Decke und heißer Husten/Bronchialtee !!! Jetzt bin ich wieder fit…
    Liebe Grüße

    bei mir gibts auch ein Give-Away!
    LG

  15. Bei mir ist das A und O warme Füße und ganz viel Bewegung an der frischen Luft. Hin und wieder ein Sauna-Besuch ist ebenfalls prima. Damit bin ich die letzten Jahre tatsächlich ohne Erkältung durchgekommen, obwohl um mich herum alles schniefte.
    Herzlichst Ulla

  16. Liebe Lea,
    natürlich mach ich da mit..
    so ein Thermosbecher wäre ja der HIT jetzt im Winter.. ich fahre ja über eine Stunde auf die Arbeit und habe da früh keine Lust was zu essen oder so, bevor ich los muss.. also wäre der Becher perfekt um ihn einfach mit ins Auto zu nehmen und mein WIntergetränk zu genießen..
    das ist übrigens warmer Apfelsaft.. natürtrüb. Gerne auch mit einem Scheibchen Orange und ein wenig Zimt.. nom nom nom!
    Deine Empfehlung sgt mir allerdings auch zu… muss ich direkt mal ausprobieren :)

    Viele liebe Grüße

    Franzy

  17. Die Tasse sieht toll aus! Ein Tee der länger warm bleibt – perfekt! :)

    Ich halte mich im Winter tatsächlich durch viel Tee, mit Zitrone, Honig und Ingwer oder mit frischen Kräutern (z.B. Salbei – der trotzt dem Winter auf dem Balkon ;) oder Rosmarin) warm und gesund.
    Außerdem darf bei mir ein Schal nie fehlen wenn ich aus dem Haus gehe, und die Mütze ist natürlich auch mein Wegbegleiter!
    Ganz wichtig jedoch, ich gehe – egal was das Wetter macht – joggen. Frische Luft und Bewegung ist glaube ich so richtig wichtig. Und ernsthaft krank bin ich eigentlich nie :)
    Viele Grüße!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Latest from Instagram

Copyright © 2017 · Rosy & Grey