DIY Ostern: Brunch Einladung basteln

Ostern steht vor der Tür und als gewissenhafte Bloggerin möchte ich euch natürlich keine DIY-Idee zu diesem Thema enthalten. Wobei man vielleicht erwähnen sollte, dass ich mal wieder etwas später dran bin und bereits das ganze Internet von Oster-Ideen überflutet ist. Eier bemalen, Häschen basteln oder Tischdekoration kamen also nicht mehr wirklich in Frage, denn bei den ganzen schönen Inspirationen um mich herum ist mir einfach nichts neues mehr eingefallen (gibt es das überhaupt noch?)… Also habe ich mich für ein etwas weniger Volle-Kanne-ostermäßiges DIY entschieden, nämlich ein DIY zum Oster-Brunch Einladung basteln. Diese Idee ist sowohl ostertauglich als auch für jede andere Brunch Einladung anwendbar. So habt ihr auch das ganze Jahr etwas davon und müsst das nicht mehr unbedingt in den nächsten 10 Tagen schaffen ;)

DIY Ostern Brunch Einladung basteln 6a
Material fürs Ostern Brunch Einladung basteln:
  • Kraftpapier
  • Buntes Tonpapier
  • Wäscheklammer
  • Bäckergarn
  • Holzbesteck
  • Frische Tulpe
DIY Ostern Brunch Einladung basteln 1aDIY Ostern Brunch Einladung basteln 3a
Anleitung fürs Ostern Brunch Einladung basteln:

Und so geht’s: Die Tulpe in das Kraftpapier einwickeln. Das Holzbesteck mit Bäckergarn um den Strauß binden. Aus dem Tonpapier einen Kreis ausschneiden, darauf das Datum für den Oster Brunch schreiben und mit der Wäscheklammer am Kraftpapier befestigen. Fertig ist die DIY Oster-Brunch Einladung. Wer mehr auf die Volle-Kanne-Ostern-Version steht, kann natürlich noch osterliche Elemente wie kleine Häschen oder Ohren hinzufügen :)

DIY Ostern Brunch Einladung basteln 7a

Den kleinen Strauß mit der angehängten DIY Oster Brunch Einladung könnt ihr den Eingeladenen dann gleich persönlich überreichen. So eine Einladung ist doch mal was besonderes oder? Keine Whatsapp Nachricht, keine Email, sondern eine lebensechte Einladung ;) Da ist die Vorfreude sicher gleich viel größer. Und wie ich schon erwähnt habe, dieses DIY könnt ihr super auch für eine andere Brunch Einladung anwenden, zum Beispiel zum Geburtstag oder zum Muttertag.

DIY Ostern Brunch Einladung basteln 2DIY Ostern Brunch Einladung basteln 5a

Freut ihr euch schon auf Ostern? Es ist ehrlichgesagt eines meiner Lieblingsfeste, denn man sieht die ganze Familie wieder und vor allem klopft spätestens dann der Frühling an die Türe :) Habt ihr eine feste Tradition zum Osterfest?

Comments

  1. says

    Eine tolle Idee – da kommt direkt Lust auf, sich sofort auf zum Gastgeber zu machen! Klasse, danke dir für die Anregung!
    LG. Susanne

  2. says

    Guten Morgen liebe Lea!
    Das ist wirklich die schönste Ostereinladung, die ich bis jetzt gesehen habe! Und ich kann dir nur zustimmen mit der Flut an Blog Beiträgen über Ostern! Vielleicht liegt es einfach daran, dass viele Bundesländer gerade Ferien haben und so jeder etwas Zeit zum Basteln, Backen und Dekorieren findet.

    Ich wünsche dir jetzt schon mal ein tolles Osterfest und eine gemütliche Zeit mit deiner Familie! Bei uns wird es auch einen kleinen Brunch geben, vielleicht lege ich dann jedem vor seine Zimmertür deine Einladung. Das wäre bestimmt eine tolle Überraschung. :)

    Alles Liebe,
    Hanna

    • says

      Ohhh wie lieb von dir! Das ist echt ein süßes Kompliment :)
      Dir auch ein wunderbares Osterfest mit deiner Familie!

  3. says

    Eine wirklich sehr sehr schöne Idee – ich habe über Ostern auch Besuch und werde eventuell deine Umsetzung als Inspiration verwenden ;)

    Liebe Grüße
    Katharina

  4. says

    Schön, auch mal was ostertaugliches zu sehen, das auch noch zu anderen Jahreszeiten genial ist! Ich habe Ostern nämlich noch gar nicht auf dem Schirm – im Moment bin ich noch aufs Abitur fixiert. Außerdem ist mir Ostern irgendwie auch gar nicht wichtig, weil ich mit dem Fest nichts verbinde (gefärbte Eier sind doof und Eier suchen finde ich auch langsam affig).
    Die Einladungen sehen aber wirklich herzlich aus :)
    Liebe Grüße

    • says

      Danke meine liebe Tabea :) Ich find es auch praktisch, dass man es auch mal wann anders als an Ostern anwenden kann :D

  5. says

    Die Einladung ist mega schön! Tulpen mag ich ja es (hehe) und zusammen mit dem Kraftpapier und dem Besteck ist das eine super Sache! :) Ich bin auch nicht so der Oster-Typ. Habe auch keinerlei Osterdeko im Haus. Aber deine Einladung ist sowieso zeitlos und ich bin mir sicher, ich hab nochmal einen Anlass, sie nachzumachen oder als Inspiration zu nutzen :)
    Hab einen schönen Sonntag!!
    Jenny :)

    • says

      Liebe Jenny, mir geht es genauso. Ostern mag ich zwar total gerne aber Deko-mäßig tut sich hier relativ wenig. Da geht es eher Richtung Frühling :D

  6. says

    Liebe Lea,

    Was für eine tolle Idee! Ich liebe Tulpen über alles und finde es ganz toll, dass du so eine schöne Einladung kreiert hast. Und ich gebe dir vollkommen recht: Was gibt es schöneres als eine echte, persönliche Einladung? Wirklich toll und es kommt mir auch wie gerufen für mein „Links with Love“-Osterspecial, das ich am Donnerstag posten möchte. Werde den Link zu dieser DIY Idee direkt noch einbauen. :-)

    Liebe Grüße
    Nika von Little Tiger

  7. says

    Liebe Lea,

    das ist mal wieder so genial!
    Frische Blümchen und eine so einzigartige Einladung…
    Da würde ich mich mehr als herzlich eingeladen fühlen :)
    Eine echte Wertschätzung für die Gäste!
    Toll gemacht :)

    Liebe Grüße zu dir
    Julia

    • says

      Danke für deine herzlichen Worte meine liebe Julia!
      Ich freue mich ja auch schon auf die Gäste ;))

Trackbacks

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*