Low Carb Breakfast Shake & 3 Gewinner

Frühstück ist meine liebste Mahlzeit. Man kann so viel verschiedenes ausprobieren und es so sehr in die Länge ziehen, wie man lustig ist. Manchmal muss es morgens aber auch etwas schneller gehen. Trotzdem möchte ich dann nicht auf lecker, gesund & sättigend verzichten. Dafür habe ich eine schnelle Lösung gefunden, die meine drei Voraussetzungen perfekt erfüllt: Mein Low Carb Breakfast Shake. Dafür sind nur wenige Zutaten nötig, er schmeckt super gut und ist auch noch gesund! Heute verrate ich euch das Rezept für meinen neuen Morgenliebling. Und im Anschluss verrate ich euch, wer die glücklichen Gewinner der Bilderrahmen-Gutscheine sind. Also schön brav dranbleiben ;-)

Low Carb Swirl Cheesecake Shake 4
Für einen großen Shake braucht ihr:

  • 5 EL Magerquark
  • 10 cl Milch
  • 1 TL Honig
  • zwei handvoll TK-Himbeeren
  • 2 EL Haferflocken
  • eine halbe Banane

Alle Zutaten außer die Himbeeren mixen und den Shake in ein großes Glas füllen. Die Himbeeren fein pürieren, auf den Shake geben und mit einem Holzstäbchen vorsichtig unterrühren, sodass ein Swirl-Muster entsteht (muss ja auch gut aussehen). Kühl genießen und gestärkt in den Tag starten :)

Low Carb Swirl Cheesecake Shake 1Low Carb Swirl Cheesecake Shake 3
So und nun gibt es noch die drei Gewinner der Rahmenversand.com Gutscheine! Jeweils einen 20 Euro-Gutschein haben gewonnen:

Mia von Kleiner Freitag
Sandra von SARAS Dekolust
Michelle von SweetChelleSweet

Herzlichen Glückwunsch euch dreien :-) Ich melde mich bei euch per Email.

Newsletter

Monatlich exklusive Behind the Scenes Eindrücke und ein Special DIY oder Lettering!

Comments

  1. Ich brauche morgens was „Handfestes“, also Brot, Käse, aber das Shake sieht als Zwischenmahlzeit wirklich lecker aus! Glückwunsch den Gewinnerinnen!!
    LG
    Tinka

    • Ja das kann ich auch gut verstehen :) Aber ab und zu mag ichs auch gern schnell und einfach und da ist der Shake ne gute Lösung ;)

  2. Wie immer ein märchenhafter Post mit zuckersüßen Fotos <3
    Ein klasse Rezept im übrigen *.* und das nocht mit meinen Lieblingsbeeren, yummi
    Dieses Rezept kommt jetzt ganz schnell auf meine -nachzumachen Liste *.*
    Woher hast du eigentlich diese zuckersüße Serviette:-*

    Alles Liebe deine Vani

  3. Wie lecker das aussieht! Meine Lieblingsmahlzeit ist ebenfalls das Frühstück; ich gehe auch total gern brunchen. Momentan esse ich auch bevorzugt Obst und mache mir immer einen kleinen Fitmacher auch Sojajoghurt, ganz vielen Beeren (Brombeeren, Himbeeren) und ein paar Müsliflocken drüber. Macht auch sehr gut satt und ist gut gekühlt genau das Richtige für dieses Wetter^^

    • Liebe Katharina, das klingt natürlich auch gut! Bei den Temperaturen ist so ein erfrischendes Getränk genau das richige :)

  4. Liebe Lea,

    meine liebste Mahlzeit ist jede…
    Könnte mich da gar nicht entscheiden… ;)
    Aber dieser leckere Shake schmeckt garantiert auch zu jeder Tageszeit!

    Ein tolles Wochenende für dich!
    Liebe Grüße
    Julia

  5. Der Shake sieht echt lecker aus, liebe Lea :) Ich mache mir sowas auch oft. Aber für zwischendurch. Morgens brauche ich wie Tinka auch immer was, was ich laaaaange genießen kann. Ich bin so ein „Ich-steh-fürs-Frühstück-früher-auf-Typ“ :D
    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. Hihi :) Ich bin ein wenig neidisch ;)
    Lieben Gruß,
    Jenny

    • Liebe Jenny, kann ich gut nachvollziehen. Aber ist auch ein guter Snack für zwischendurch ;)

  6. Hi Lea,

    ich mag solche Shakes richtig gerne. Vor allem jetzt wo es so heiß ist, nehme ich mein Frühstück auch gerne im flüssigen, kalten Zustand zu mir. Deine Shake probiere ich diese Woche gleich mal aus! Klingt richtig lecker und macht mit dem Swirl richtig was her!

    Lieber Gruß,
    Miri

  7. Sehr lecker, trinke mein Frühstück morgens – vor allem wenn es schnell gehen muss – auch gerne. Hatte mal einen Smoothie-to-Go-Becher, war auch klasse um auf der Fahrt zur Uni das Frühstück zu schlürfen :) Zur Zeit bin ich wieder eher auf dem Marmeladenbrötchen-Trip, aber dein Rezept hat mich daran erinnert, wie gern ich mir immer solche Shakes gemacht hab. Vielleicht mix ich mir gleich morgen früh mal wieder was zusammen :)

    Liebe Grüße
    Bonny

    • Oooh so ein Smoothie-to-go Becher wäre für mich auch was :D
      Auf Marmeladenbrötchen hätte ich aber auch mal wieder Lust ;))

  8. Liebe Lea, der Shake sieht so lecker aus! Kühl in der Früh genossen stelle ich ihn mir als tolle Erfrischung vor.
    Über den Gewinn freue ich mich sehr. Einige Prints warten schon auf neue Rahmen. DANKE!!!
    Alles Liebe, Sandra

  9. Frühstück forever. ;)
    Ich finde solche Shakes richtig lecker, aber seit ich meinen Mixer (das war so ein Standmixer) kaputt gemacht habe, bin ich davon abgekommen, weil ich das mit dem Pürierstab irgendwie umständlicher finde. Aber ich muss es einfach mal wieder machen, denn dein Rezept hat mir richtig Appetit gemacht. Liebe Grüße.

  10. Na aber zum Frühstück sollten wir low carbler doch was ordetliches esen..
    Müsli regt die Verdauung an ;)
    Früh gibts kohlenhydrate bei mir.. sosnt bin ich den ganzen Tag unleidlich.
    aber als Nachtisch kann ich mir deine n Shake grade sehr gut vorstellen :)

    Viele liebe Grüße

    Franzy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Latest from Instagram

Copyright © 2017 · Rosy & Grey